Bergmannstr. 43

44809 Bochum

E-Mail Senden

info@rocstahl.de

07:00 - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten

Rauch &

ABGASROHRE

ROC Stahl - OFENROHRE

Kamin- und Ofenrohre

Wenn es draußen kalt wird, wird es drinnen heiß: Ein knisterndes Kaminfeuer sorgt für wohlige Wärme und eine gemütliche Atmosphäre. Da das Feuer in einem Kaminofen über 1000 Grad Celsius erreichen kann, muss auch das Ofen- und Schornsteinrohr einiges an Hitze aushalten können. Deshalb setzen die Experten von RoC Stahl für ihre Kaminrohre auf besonders hochwertige Materialien.

Was ist der Unterschied zwischen Ofenrohren und Schornsteinrohren?

Vom Kamin, in dem das Feuer knistert, leitet ein Ofenrohr den Rauch zum Schornstein. Solche Rohre werden auch als Kamin- oder Rauchrohre bezeichnet und sind speziell für Innenräume geschaffen. Sie bestehen in der Regel aus Stahl. Aluminium und feueraluminiertes Blech (FAL) werden meist für Abgasleitungen in der Gas und Öl Verbrennung eingesetzt. Abgasleitungen erledigen ihre Arbeit meist im Verborgenen – im Keller, in der Garage oder im Gartenhaus.

Im Außenbereich übernimmt dann das Schornsteinrohr. Schornsteinrohre bestehen aus Edelstahl, da dieses Material jeglichen Witterungsverhältnissen standhält und so auch perfekt für kälteres Klima geeignet ist. So transportieren Schornsteinrohre auch bei Schnee und Eis den Rauch sicher aus der Wohnung. RoC Stahl bietet komplette Schornsteinsysteme an, einwandinge ebenso wie doppelwandinge. Egal, ob der Schornstein saniert oder ganz neu gebaut wird: RoC Stahl hat die passende Lösung.

Woraus stellt RoC Stahl Ofenrohre her?

Bei Rauch- und Abgasrohren legt RoC Stahl Wert auf die hohe Qualität der Rohstoffe. Deshalb setzten die Experten auf Stahl, Aluminium, Edelstahl und feueraluminierte Bleche (FAL). Edelstahl ist sehr hitzebeständig, jedoch zugleich ein vergleichsweise kostspieliger Rohstoff. FAL bietet dagegen eine günstigere Alternative: Die feueraluminierten Bleche eignen sich hervorragend für Bauteile, die auch höheren Temperaturen gelassen trotzen und korrosionsbeständig bleiben sollen.

Wofür steht FAL?

Das Besondere an feueraluminierten Blechen (FAL) ist das Beschichtungsverfahren, die Feueraluminierung. Gelegentlich wird dieses Verfahren auch als Schmelztauchen bezeichnet. Die Idee dahinter: Ein Metall mit einem hohen Schmelzpunkt wird in ein flüssiges Metall mit niedrigerem Schmelzpunkt getaucht. Dabei umschließt das flüssige Metall das feste und beschichtet es so nach dem Auskühlen mit einem widerstandsfähigen Überzug. Dabei ummantelt flüssiges Aluminium das Blech und schützt es so effektiv und dauerhaft vor Rost. Auf diese Weise verbinden sich die hervorragenden Eigenschaften zweier Metalle zu einem wertvollen Werkstoff. Durch die feste Legierung der beiden Metalle sind die Rohre extrem hitze- und kältebeständig.

Welche Oberflächenveredelung nutzt RoC Stahl?

Um den Korrosionsschutz und die Optik zu verbessern und zugleich Haptik und Design optimal zu vereinen, nutzt RoC Stahl für jede Anwendung die passende Beschichtung: Pulverbeschichtung, Lack oder hitzebeständiges Senotherm. Mit Senotherm beschichtete Kaminrohre fertigt RoC Stahl aus zwei Millimeter dickem Stahlblech. Durch die Beschichtung sind sie bis zu 600°C hitzebeständig und optimal vor Korrosion geschützt. Durch ihr puristisches Design in Gussgrau oder Schwarz passt die Senotherm-Beschichtung zu allen handelsüblichen Kaminöfen.

Welche Ausführungen bietet RoC Stahl an?

Als erfahrener und flexibler Experte in der Metallbearbeitung schafft RoC Stahl passgenaue Verbindungselemente, die den Ofen oder Kessel mit dem Schornstein verbinden. Dabei müssen Ofen- und Abgasrohren gesetzliche Bestimmungen einhalten: Ihre Durchmesser müssen auf die Feuerstätte und den Schornstein abgestimmt sein. Auch die Länge der Rohre und die Abstände der einzelnen Bauteile zueinander müssen den Vorgaben entsprechen. Über die Materialstärke entscheidet dagegen der Verwendungszweck und die Temperatur des Rauchgases. Die RoC Stahl-Experten beraten Sie gerne zu den passenden Maßen und den geltenden Bestimmungen.

In welchen Maßen liefert RoC Stahl?

FAL

  • Standarddurchmesser: 60 mm bis 250 mm

Sondermaße auf Anfrage

  • Standardlängen: 250 mm bis 1000 mm

Sonderlängen auf Anfrage

  • Wandstärke von 0,6 mm bis 0,8 mm
Blechstärke 0,6 mm      Blechstärke 0,8 mm   
6080-100110120130150160180200225250

ALU

  • Standarddurchmesser: 60 mm bis 300 mm

Sondermaße auf Anfrage

  • Standardlängen: 250 mm bis 1000 mm

Sonderlängen auf Anfrage

  • Wandstärke von 0,7 mm bis 1,5 mm
Blechstärke 0,7 mmBlechstärke 1,0 mm    Blechstärke 1,5 mm  
6080-100110130150180200225250300 
               

Stahl

  • Standarddurchmesser: 80 mm bis 350 mm
  • Sondermaße auf Anfrage
  • Standardlängen: 250 mm bis 1000 mm
  • Sonderlängen auf Anfrage
  • bei einer Wandstärke von 2 mm.
  • Oberfläche Senotherm oder Pulverbeschichtung
  • Gussgrau oder Schwarz

Einwandige Edelstahlrohre

  • Standarddurchmesser: 110 mm bis 250 mm
  • Sondermaße auf Anfrage
  • Standardlängen: 250 mm bis 1000 mm
  • Sonderlängen auf Anfrage
  • Wandstärke von 0,6 mm
Blechstärke 0,6 mm   Blechstärke 0,8 mm  
110120 130150180200225250
          

Doppelwandige Edelstahlrohre

  • Standarddurchmesser: 130 mm bis 600 mm
  • Sondermaße auf Anfrage
  • Standardlängen: 250 mm bis 1000 mm
  • Sonderlängen auf Anfrage
  • Wandstärke von 0,6 mm für Innen- und Außenrohr
  • Oberfläche RAL Pulverbeschichtung auf Anfrage

Merkmale auf einen Blick

Qualität von Anfang an

Unsere Standardmaterialien sind: Edelstahl, Stahl, Aluminium und FAL. Weitere Ausführungen auf Anfrage.

Wir bieten Verbindungsleitungen vom Ofen oder Kessel bis zum Schornstein

Unsere Standardmaße sind: 60mm – 300mm, Sondermaße auf Anfrage.

Unsere Standardlängen sind: 250mm bis 6000mm, Sonderlängen auf Anfrage.

Ob in hochwertiger Senotherm-Beschichtung, Pulverbeschichtung oder Lack, wir sind allen Anforderungen gewachsen.

Abgasleitung auch custom-made RoC Stahl GmbH
Abgasleitung auch custom-made